Alle wichtigen Informationen

Erreichbarkeit der Sozialpädagog*innen

Die Jahrgangssozialpädagoginnen sind erreichbar

  • jeweils von 7.30 - 15.00 Uhr in der Schule, wenn die Jahrgänge Präsenzunterricht haben, und
  • an den anderen Wochentagen im Homeoffice in der Zeit von  10.00 - 14.00 Uhr. Bitte per Mail oder Messenger anschreiben. Individuelle Absprachen sind möglich. 

Die Ansprechpartner aus dem Freizeitraum, Frau Schmidt-Kosanke oder Herr Müller, sind täglich von 11.00 - 13.30 Uhr in der Schule erreichbar.

Kontaktdaten:

  • Fabienne Goldbach: 
  • Franziska Beck:  oder Tel.: 0177 8019915
  • Claudia Fuhrmann: 
  • Monika Hawighorst: 
  • Ralf Müller:   

Weitere Notfallnummern

Ihr könnt euch auch an das Kinder-& Jugendtelefon wenden oder an den Berliner Krisendienst: 

  • Kinder- und Jugend-Telfon: 08001110333 (Wenn Du alleine nicht mehr weiter weißt. Rat und Hilfe anonym.)
  • Mütter-, Väter-, Großeltern-Telefon: Tel. 08001110550
  • Berliner Krisendienst: Mitte, Friedrichshain-Kreuzberg (Tel. 39063-10), Charlottenburg-Wilmersdorf (Tel. 39063-20), Spandau (Tel. 39063-30), Pankow (Tel. 39063-40), Reinickendorf (Tel. 39063-50), Steglitz-Zehlendorf und Tempelhof-Schöneberg (Tel. 39053-60), Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf (Tel. 39063-70), Treptow-Köpenick (Tel. 39063-80), Neukölln (Tel. 39063-90)

Weitere Nummern unter jup.berlin/notfallnummern
Online Dienste: www.bke-jugendberatung.dewww.nummergegenkummer.dewww.u25-beratung.de

Kommunikation über den Untis Messenger

Ein Großteil der Kommunikation erfolgt über den UntisMessenger, eine Chat-Plattform, die per App oder im Browser nutzbar ist und keine Angabe von Telefonnummern erfordert. Der UntisMessenger funktioniert nur für Schüler- und Lehreraccounts. Eltern haben keinen Zugriff darauf und können sich dort nicht anmelden.

  • E-Mail-Adresse hinterlegen: Alle Schüler*innen loggen sich bitte bei WebUntis ein und hinterlegen, falls noch nicht vorhanden, in ihrem Profil eine eigene E-Mail-Adresse (nicht die der Eltern). Nur so funktioniert die "Passwort vergessen"-Funktion, falls sie einmal benötigt werden sollte und ermöglicht eine direkte Kontaktaufnahme durch Lehrkräfte.
  • Zugangsprobleme: Alle Schüler*innen erhalten zu Beginn eines Schuljahres neue Zugangsdaten. Geht das Passwort verloren, kann der Zugang eigenständig wiederhergestellt werden (Anleitung). Funktioniert dies nicht bitte unter Angabe von Name, Klasse, Schüler-Email-Adresse an wenden.

Absage von Schülerfahrten

Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie hat sämtliche Schülerfahrten bis zum Ende des Schuljahres 2019/2020 untersagt. Anfallende Sornokosten werden übernommen.

Schülerfahrten im kommenden Schuljahr 2020/21 sind nach derzeitigem Stand (13.05.2020) nicht von einer Absage betroffen.

Diese Seite wird laufend aktualisiert.

Bleiben Sie gesund!

Please publish modules in offcanvas position.