Denk!mal Jugendforum im Abgeordnetenhaus

Wir sind wieder dabei!! Wir, das sind Schüler*innen der 11. Klasse (Darstellendes Spiel, Sohne Rassimus - Schule mit Courage), die im vergangenen Oktober an einer deutsch-polnischen Jugendbegegnung in Kreisau/Polen auf dem Gut der von Moltkes unter der Leitung von Frau Scharff teilnommen haben. Dort haben wir diskutiert, gelernt, gelesen, gehört und natürlich auch gemeinsam gefeiert.

Wir haben uns mit der Familie von Moltke beschäftigt, zum Thema Widerstand gearbeitet, das Konzentrationslager Groß-Rosen besucht und waren im Stollen Projekt Riese. Aber bei allem stand der Austausch der deutschen und polnischen Jugendlichen (auch der Lehrerinnen) im Vordergrund.

Daraus ist eine Foto- und Filmausstellung entstanden, die gleich am Anfang der Ausstellung im Abgeordnetenhaus ihren Platz findet. Durch die zu beiden Seiten offenen Ausgänge wird die Begegnung symbolisiert, ebenso durch die offenen Seitenteile. Zu sehen sind Fotos und Texte der Jugendlichen, durch die man sozusagen "hindurchgehen" kann. Am Ende des einen Ausgangs befindet sich ein Monitor, auf dem unser Film zu sehen ist.

Wir sind zufrieden mit unserem Ergebnis, in allen Bereichen!

Please publish modules in offcanvas position.