Jahrbuch

Das Wilma-Jahrbuch – ursprünglich eine knappe Sammlung von Klassenseiten – erschien erstmals 1995 und hat im Laufe der Jahre stetig an Qualität und Umfang zugenommen. Beiträge über Projekte, Klassenfahrten, schulinterne Angelegenheiten und Sportevents, Erlebnisberichte von Auslandsaufenthalten und farbige Fotoseiten finden sich darin bis heute wieder.

Beteiligt waren Schüler/innen aller Jahrgänge, besonders natürlich das Jahrbuch-Team. Ihnen oblag die Aufgabe, das Jahrbuch kreativ zu gestalten und mit Artikeln und Fotos von besonderen Ereignissen und Aktionen aus dem Schulleben des letzten Jahres zu bestücken. Die Klassenseiten wurden in Eigenverantwortung der einzelnen Klassen gestaltet. Jede Kerngruppe und jeder Kurs der Oberstufe zeigte sich mit dieser Seite ganz individuell.

In den Jahren 2005 bis 2007 wurde das Jahrbuch von Zino Wiget redaktionell geleitet. Er verbrachte mit seinem Team unzählige Stunden seiner Freizeit am Computer, am Schneidtisch und bei der Druckerei, um ein repräsentatives Jahrbuch für unsere Schule zu erstellen. Wir danken ihm für seinen hochmotivierten und intensiven Einsatz.

Im Jahr 2015 wurde das Jahrbuch durch die damalige FSJlerin der Schule herausgebracht. Im darauffolgenden Jahr wurde die redaktionelle Leitung durch den ehemaligen Schüler Jan Köhn übernommen, der diese bis heute ausführt.

Seit dem Schuljahr 2017/18 wird das Jahrbuch durch den Alumni-Verein der Wilma-Rudolph-Oberschule herausgegeben. Der Druck wird durch den Förderverein der Wilma-Rudolph-Oberschule e.V. finanziell unterstützt.

Zum Inhalt des Jahrbuches gehören neben der Vorstellung jeder Klasse und jedes Kurses der Schule auch eine Mitarbeitergalerie, verschiedene Arbeitsgemeinschaften, Vorstellungen verschiedener Kooperationspartner der Schule sowie Berichte von Projekten und Veranstaltungen, die während des jeweils vergangenen Schuljahres stattfanden. Die Beiträge des Jahrbuchs werden stets von (ehemaligen) Schüler*innen, Lehrer*innen und Eltern der Schule verfasst.

Kurz vor den Sommerferien ist das Jahrbuch in der Schule zu erwerben. Die Erlöse kommen dem Alumni-Verein der Schule zugute, mit dem wiederum weitere Projekte an der Schule und im Schulumfeld veranstaltet werden.

Ideen und Anregungen für Artikel sind immer willkommen und können per E-Mail an gesendet werden. 

 

Abgabefristen für das Jahrbuch 2018/19:

  • Abgabe Klassen/Kurs-Seiten: 18.01.2019
  • Abgabe Arbeitsgemeinschafts-Seiten: 01.03.2019
  • Abgabe projektbezogene Seiten: 01.04.2019

 

Das Jahrbuch-Team bei der Arbeit

jahrbu11
jahrbu2

 

jteam0-17

jteam07-2 jteam07-3
 Antonia und Zino  Maja  Wir arbeiten mehr als 40 Stunden

 

buch55 buch55 buch55 buch55 buch55 buch55
jahrbuch01 jahrbuch01 jahrbuch01 jahrbuch01 jahrbuch01 jahrbuch01
jahrbuch01 jahrbuch08 jahrbuch_09 jahrbuch_10    
           

Please publish modules in offcanvas position.