Wilma wird 20 - und das muss gefeiert werden!

20 Jahre: Wilma-Rudolph-Oberschule

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Freunde der Wilma-Rudolph-Oberschule,

1994 wurde aus der Berlin American High School der US-Alliierten innerhalb kürzester Zeit die 2. O/OG, die erste Gesamtschule Zehlendorfs. Heute hat sich die Schule, seit 2000 benannt nach der amerikanischen Sprinterin Wilma Rudolph, zu einer erfolgreichen Integrierten Sekundarschule entwickelt.

 

Unser 20-jähriges Jubiläum wollen wir mit Ihnen/ Euch gemeinsam feiern.

Zum Festakt am Samstag, den 5. Juli 2014 um 10 Uhr laden wir Sie/Euch herzlich ein und freuen uns über Ihr/ Euer Erscheinen.

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Hans-Günther Bauer, Schulleiter

 

Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 1981-1987!

In der Projektwoche vom 30.6.-4.7. 2014 möchte unsere Projektgruppe „Was ist aus unseren Ehemaligen geworden?“ Kontakt zu Ehemaligen aufnehmen, Interviews zu Berufs- und Lebenswegen führen, Erinnerungen an die Schule auffrischen, Fotos damals-heute finden usw.

Bitte melden Sie sich bei Frau Dorendorf (ehemals Frau Zeiger), oder bei Frau Ohrt ,

Please publish modules in offcanvas position.