Aus dem "Buch des Monats" wird das "Buch der Woche!"

Buch_der_WocheWas die Klasse von Frau Havenstein begonnen hat, soll nun in geballter Form fortgesetzt werden!

Die Deutschklasse 7.6 von Frau Fischer wird ab dem 20. April im wöchentlichen Turnus ihre eigenen Lieblingsbücher vorstellen. Man darf gespannt sein auf Werke wie "Gregs Tagebuch", "Harry Potter", "Eragon" oder "Im Bus ganz hinten".

 

Nicht nur im Roman selbst lassen sich die spannendsten Stellen nachlesen. Es werden Plakate, Guckkästen, Leserollen oder -kisten bereitstehen. Jede Gruppe lässt sich etwas einfallen, um den Schülerinnen und Schülern - vor allem des 7. Jahrgangs - im Schülercafé in Raum N08 Lust auf ein paar Seiten Lektüre zu machen.

Nach einiger Recherche im Internet und nach Befragungen in der Klasse wurden die Top 12 der deutschen Jugendlichen ermittelt und statistisch erfasst. Auf dieser Grundlage wurden Kleingruppen gebildet, die sich jeweils für ein Buch entschieden haben.

Mit Hilfe von Plakaten, die im Rahmen des Methodentrainings entstanden, wurden die Jugendromane im Deutschunterricht vorgestellt. Die für den 7. Jahrgang zur Verfügung stehende Ganztagsstunde wurde bzw. wird vorwiegend für die Folgeaufträge genutzt. Nun haben die Schülerinnen und Schüler die Aufgabe, in Selbstverantwortung ihren Ausstellungstermin im Auge zu behalten und fristgerecht ihr Werk in Szene zu setzen.

In einem Turnus von ca. 5-7 Tagen werden die abwechslungsreichen Buchvorstellungen nun im Schülercafé zu bewundern sein.

Viel Spaß dabei!

Kontakt

Wilma-Rudolph-Oberschule
Bezirk Steglitz-Zehlendorf
Am Hegewinkel 2a
D-14169 Berlin

Tel: +49 30 90299 6464/6794
Fax: +49 30 90299 6766
eMail:

Anmeldung

Please publish modules in offcanvas position.