Schulsanitätsdienst

4._Wilma-Sponsorenlauf_30.11.2011_015Der Schulsanitätsdienst nahm am 4. Sponsorenlauf der Wilma-Rudolph-Oberschule am 23.09.2011 teil. Um 9:35 Uhr war das Treffen in unserem Sanitätsraum: Informationen zum Start der Läufer, T-Shirt Vergabe (vom Jugenrotkreuz) und Fotos unseres SSD vor dem Schuleingang. Unsere Leute vom SSD haben insgesamt 21 Sponsoren für unsere Arbeit begeistern können! Heute machen Till und Philipp bei den Läufen den 1. Hilfe-Dienst, hoffentlich brauchen wir sie nicht.


4._Wilma-Sponsorenlauf_30.11.2011_005 tn_2 tn_4 tn_3 tn5

Die erste SSD- Läufergruppe, Till, Leonie und Farina, startet um 12 Uhr zusammen mit den Läufer/innen der 7. Klassen. Sie schaffen 11-12 Runden in 15 Min., bravo!
Um 13 Uhr rennt die zweite Gruppe vom SSD los: Lena, Laura, Wanda und Maxim. Sie alle schaffen 10 Runden in 15 Minuten, ebenfalls bravo!
Till und Philipp machen den Sanitätsdienst in der 30 Jahre alten Feuerwehr unseres Sportlehrers. Aus Spaß dürfen alle vom SSD am Ende damit eine Runde um den Sportplatz fahren. Bis auf ein leichtes Kreislaufproblem eines Siebentklässlers und diversen Blasen an den Füßen musste nichts versorgt werden, vielen Dank!
Die T-Shirts und das „Doping“, der Traubenzucker vom Jugendrotkreuz, haben un-ser Selbstbewusstsein und die Kondition gestärkt, ebenfalls vielen Dank!

Please publish modules in offcanvas position.