Musik

DSC 0476Der Fachbereich Musik ist in einem neuen Musikgebäude mit drei Räumen  neben dem Hauptgebäude untergebracht, das vor den Herbstferien 2012 bezogen wurde. Am 24.10.2012 wurde das Musikhaus in einer Feierstunde offiziell eröffnet. Der moderne Neubau ersetzt einen Pavillonbau auf dem Sportgelände und verfügt über einen großen Unterrichtsraum, der auch für Konzerte und andere kulturelle Veranstaltungen der Schule genutzt wird, einen zweiten Unterrichtsraum sowie einen Raum mit Keyboard-Arbeitsplätzen und der Instrumentensammlung. Neben den Smartboards in den Unterrichtsräumen besteht  auch eine sehr gute Ausstattung an Musikinstrumenten, Büchern und vielfältigen anderen Unterrichtsmaterialien, die ständig ergänzt werden.

Das Fach Musik von vier Lehrer/innen unterrichtet: 

Frau Havenstein, Frau Müller-Seerig, Frau Schmidt-Medow und Herr Jakubek.

thumb XSLogoSeit dem Schuljahr 2014/15 gibt es die Profilklassen "Musik-Instrumental", die zusätzlich zum allgemeinen Musikunterricht in jeweils vier Wochenstunden das Erlernen eines Musikinstruments in Zusammenarbeit mit Lehrer/innen der Leo Borchard Musikschule Steglitz-Zehlendorf sowie Ensemblespiel beinhalten. "Musik-Instrumental" wird in den Klassenstufen 7 - 10  angeboten. Die aktuellen  Profilklassen werden von Frau Müller-Seerig (Kl. 7.5) und Frau Schmidt-Medow (Kl. 8.5) geleitet.

In der Mittelstufe steht das praktische Musizieren im Mittelpunkt. Im Singen, Improvisieren, Spielen machen die Schüler/innen Erfahrungen mit der Welt der Musik. Sie lernen Musik verschiedener Epochen und verschiedener Länder kennen und kommen mit außereuropäischer Musik in Berührung. Auch die theoretischen Felder wie Musikgeschichte, Musikpublizistik, Instrumenten- und Formenlehre, u. a. werden in engem Bezug zur Praxis vermittelt.

In der Oberstufe wird Musik als Basiskurs in der Klassenstufe 11 und als Grundkurs in den Klassenstufen 12 und 13 angeboten (bei genügend Nachfrage auch als Profil- bzw. Leistungskurs). Hier wird ein vertieftes Verständnis historischer und aktueller Musik erarbeitet. Schwerpunkte bilden u.a. die Schulung des ästhetischen Urteils und die selbstständige Projektarbeit.  Der Ergänzungskurs Musik bietet mit Chorsingen die Möglichkeit, zwei Semester in die Abiturqualifikation einzubringen.  

Fotos: © M. Nordgerling / Splittgerber

DSC 0511 DSC 0487 DSC 0491 DSC 0494  musikpavillon_1

Musikhaus von Nordosten

Keyboardplätze und Trommeln

Instrumenten- Sammlung Großer Konzert- und Unterrichtsraum Planung des Musikhauses
DSC 0503 DSC 0508 DSC 0510 DSC 0480 IMG 8597
Unterrichtsbereich mit Smartboard Schlagzeug für Band und Unterricht  Schule im Grünen Modernes Innendesign

Baubeginn  2011

Kontakt

Wilma-Rudolph-Oberschule
Bezirk Steglitz-Zehlendorf
Am Hegewinkel 2a
D-14169 Berlin

Tel: +49 30 90299 6464/6794
Fax: +49 30 90299 6766
eMail:

Anmeldung

Please publish modules in offcanvas position.