USE - United Schools of Europe

uselogoVon 1996 bis 2008 wurde von dem Wahlpflichtkurs 'Europa-Projekt' unter der Leitung von Fr. Flohr und Herrn Bernegg die Zeitschrift USE, eine internationale Schülerzeitung, produziert. Unser Bericht von 2007:

Zusammen mit unseren Partnerschulen wird diese Zeitschrift gemeinsam erstellt. USE erscheint drei Mal im Jahr (in englischer Sprache) in allen Partnerschulen zum gleichen Zeitpunkt. Die einzelnen Artikel der Schulen werden per e-mail zur redaktionsführenden Schule gesendet.

Dort werden sie gesammelt, zusammengestellt, mit einem Layout versehen und dann wieder zu den Partnerschulen zurückgeschickt. Die redaktionsführende Schule wird bei jeder Ausgaben gewechselt, so dass jede Schule in diesem Projekt auch einmal für die Gesamtaugabe verantwortlich ist.

All das steht unter dem guten Stern der EU. Als ein COMENIUS-Projekt wurde unsere Zeitung von Brüssel aus unterstützt; z.Zt arbeiten wir mit eTwinning Partnern im Rahmen des eEducation Berlin Masterplans zusammen. Die Hauptthemen werden in den jährlichen Schüerkonferenzen festgelegt. Die Rubriken Musik, Sport und Kultur sind fast immer in den Ausgaben vertreten. Ansonsten werden auch Themen von den Schülern frei gewählt und geschrieben, so dass USE immer ein interessantes, abwechslungsreiches Magazin ist.

eTwinning Partnern im Rahmen des zusammen. Die Hauptthemen werden in den jährlichen Schülerkonferenzen festgelegt. Die Rubriken Musik, Sport und Kultur sind fast immer in den Ausgaben vertreten. Ansonsten werden auch Themen von den Schülern frei gewählt und geschrieben, so dass USE immer ein interessantes, abwechslungsreiches Magazin ist.

use37 use38  use39 

Kontakt

Wilma-Rudolph-Oberschule
Bezirk Steglitz-Zehlendorf
Am Hegewinkel 2a
D-14169 Berlin

Tel: +49 30 90299 6464/6794
Fax: +49 30 90299 6766
eMail:

Anmeldung

Please publish modules in offcanvas position.