Nationalmannschaft der Frauen aus dem Iran besucht unsere Rugbyklasse

002Am 30.11.16 trafen 15 junge Spielerinnen der Iranischen Rugby-Nationamannschaft mit ihrem Manager und Trainerinnen aus dem Iran zu einem Besuch der Schule und insbesondere der neuen Rugbygruppe im Sportprofil ein.
Wir sind in Deutschland die erste und bisher auch einzige Schule, die Rugby als Unterrichtsfach anbietet. Das hat sich bis in den Iran herumgesprochen. Betreut durch den Verein Bürger Europas e.V. ergab sich dann der Kontakt zur Schule.

Nach der Begrüßung durch die Schulleiterin Frau Kottrup und einem Rundgang durch die Schule fand ein Gedankenaustausch mit den Rugbyschülerinnen und -schülern der Wilma und dem Frauenteam aus dem Iran statt. Anschließend wurde es dann sportlich. Unter Anleitung unseres Trainers „Gaucho“ und der Assistenz der iranischen Trainerinnen lernten die Spielerinnen Komplexübungen und Spielvarianten aus unserem Trainingsbetrieb kennen. Die Iranerinnen beeindruckten alle durch ihre Professionalität. Den Abschluss des Besuches bildete das gemeinsame Mittagessen in unserer Mensa. Alle waren von dem Erlebten begeistert und hoffen auf eine Wiederholung des Besuches in der Zukunft oder träumen gar von einem Gegenbesuch im Iran.

004001003

Please publish modules in offcanvas position.