Kiezrundgang 7.4

Amerika004Am 21.9 und 21.12.12 haben wir, die Klasse 7.4., einen Kiezrundgang zum Thema „Auf den Spuren der Amerikaner“ gemacht. Das Ganze durften wir erleben, weil wir beim Erlebniswandertag den ersten Preis belegt hatten.
Der Rundgang fand zuerst in der Schule statt, wo uns etwas über die Schüler/innen an der damaligen „Berlin American High-School“ erzählt wurde, z.B. durfte man den Klassenraum nur mit Lehrerunterschrift auf einem Laufpass verlassen.

Danach haben wir mittels „Fotosuche“ Gegenstände aus der Zeit der Alliierten finden müssen, welche heute noch vorhanden sind. Frau Jenrich, eine Mitarbeiterin des  Alliierten Museums, hat uns dann zu den gefundenen Gegenständen wichtige Informationen mitgeteilt. Hierbei kamen wir auch beim Hausmeister vorbei, der uns sein kleines „Schulmuseum“ gezeigt hat.
Danach ging die Suche in der näheren Umgebung der Schule weiter, z.B. in den Sporthallen. Beim „Pferdedenkmal“ in der Clayallee haben wir eine lange Pause gemacht und wieder viel über die damalige Zeit und über den Mauerfall erfahren. Von dort aus sind wir zum Alliierten Museum gegangen, wo uns der alte Kinosaal gezeigt wurde, welchen früher nur die Amerikaner besuchen durften.

Amerika001 Amerika002 Amerika003 Amerika004

An einem weiteren Exkursionstag gingen wir dann nochmal in das Museum und durften dann viel über die Verhältnisse nach dem 2. Weltkrieg erfahren. Das Beste danach war, dass wir uns die alten originalen Jahrbücher unserer Schule ansehen konnten, aber natürlich nur mit Handschuhen und großer Vorsicht.
Wir bedanken uns bei Frau Jenrich und Frau Hawighorst, die sich wirklich viel Mühe gemacht haben und empfehlen diese Spurensuche auch allen anderen Jahrgängen, denn wir haben viel Neues über die Geschichte unserer Schule gelernt. In naher Zukunft werden wir nochmal das Flugzeug des Museums von innen anschauen und freuen uns sehr darauf.
                                                                                          verfasst von Svenja, Tim H., Julius und Sophia (7.4)

Die ehemaligen LehrerInnen und SchülerInnen der früheren BAHS (Berlin American High School) haben eine eigene Website: http://www.berlinbrats.org/main.htm

 

Kontakt

Wilma-Rudolph-Oberschule
Bezirk Steglitz-Zehlendorf
Am Hegewinkel 2a
D-14169 Berlin

Tel: +49 30 90299 6464/6794
Fax: +49 30 90299 6766
eMail:

Anmeldung

Please publish modules in offcanvas position.