"Wilma Helps!" im Roten Rathaus

Beim diesjährigen Landeswettbewerb deDSCN3414r Berliner Schülerfirmen sorgten zwei Schülerfirmen unserer Schule für großes Erstaunen.
Präsentieren dort überwiegend Oberstufenschüler ihre Geschäftsideen, waren es wieder einmal Wilma-Schüler_innen aus dem 7ten Jahrgang,  die das Fachpublikum erstaunen ließen. Besonders auffällig war die Professionalität der Gestaltung des Präsentationsstandes von "Wilma Helps!", 11 Mädchen aus der 7.4. Das Ziel ihrer Firmenidee, Kindern in einem kleinen kenianischen Dorf eine Schule zu errichten, war in den Farben Afrikas dargestellt.

Das Informationsmaterial wie Flyer, Plakate, Geschäftsberichte in deutscher und englischer Sprache sowie eindrucksvolle, plakatgroße Fotos berührten Herz und Geist der Besucher. Ein Mitglied der Jury war so begeistert, dass sie wissen wollte, ob sie mitarbeiten darf, wenn eine Stelle in der Firma frei werden sollte.
Etwas schwieriger war die Präsentation der zweiten JUNIOR-Firma "Help_your_bike". Diese Schüler (11 Jungen der 7.4) hatten ihre erste Geschäftsidee, den Verkauf und die Montage von GPS-Systemen für Fahrräder, aufgrund der Auswertungsergebnisse ihrer Marktforschungen, aufgegeben. Neues Ziel ist ein Serviceangebot an die Fahrradfahrer der Schule und des Kiezes. Dabei werden die Räder auf dem Gelände der Wilma mit Unterstützung der Polizei einem freiwilligen Sicherheitscheck unterzogen. Mit den Mängelberichten kann sich der Kunde dann direkt an die Mitarbeiter von "Help_your_bike" wenden. Die Reparaturen sollen zu fairen Preisen durchgeführt werden.
 Eine weitere Service-Idee entstand während des Wettbewerbs. Es bereitete einigen Jungs große Freude, ein sehr schmutziges BMX-Rad, welches zu Dekorationszwecken am Messestand lehnte, in ein glänzendes Schmuckstück zu verwandeln. Damit war ein weiterer Geschäftszweig von "Help_your_bike" entstanden.Auch wenn es zu keiner Plazierung auf dem Siegertreppchen gereicht hat - unsere Schüler_innen haben großartiges geleistet und werden die zurückliegenden Tage, Wochen und Monate nicht vergessen.

DSCN3390      
       


Am 13.06.2012 findet die erste große Veranstaltung von "Wilma Helps!" statt. Um 19.00 h wird im Foyer der Wilma die große Informations und Spendenveranstaltung stattfinden. Kommen sie dazu, hören sie afrikanische Musik, genießen sie die Köstlichkeiten des afrikanischen Buffets und erfahren sie alles über das Projekt der Schülerfirma. Überraschungen sind geplant - können aber noch nicht verraten werden.

DSCN3390, 3397, 3384, 3420,  3414,  3405,  3408

 

Please publish modules in offcanvas position.