Wilma Malwand

MickSarahDie neue Schülervertretung der WRO hatte sich für ihr erstes Projekt dazu entschieden, die Wilma bunter & schöner und kreativer zu gestalten.  Besonders im Blick dabei hatten wir den Treffpunkt und das Herz der Schule: Die Mensa!

Nachdem sich alle Schüler in eine Gruppe eingetragen hatten,  z.B. „Neue Bilder für die Mensa“ oder „ Malwand“, kam es nun zur ersten Fertigstellung des Projektes „Malwand“.

Zusammen mit Mick aus der 7. Klasse und der Unterstützung von Luise aus der 13. haben Mick und ich uns die am schlechtesten erhaltene Trennwand der Schule ausgesucht und zunächst gesäubert und anschließend neu angestrichen.

Ziel und Zweck der Malwand ist es, dass jeder Schüler und jede Schülerin, unabhängig davon ob er oder sie in der 7.  oder  13. Klasse ist, sich kreativ ausleben kann an der Malwand und dadurch Malereien  an den Tischen, Toilettenwänden und Klassenräumen vermieden werden.

An der Malwand ist alles erlaubt zu zeichnen, schreiben und gestalten, jedoch sind Spraydosen & Beleidigungen verboten und werden sofort entfernt.

Also liebe Schüler/innen und natürlich auch Lehrer/innen der WRO : Wir zählen auf eure Kreativität!

 

-Sarah Merla (Schulsprecherin)-

Kontakt

Wilma-Rudolph-Oberschule
Bezirk Steglitz-Zehlendorf
Am Hegewinkel 2a
D-14169 Berlin

Tel: +49 30 90299 6464/6794
Fax: +49 30 90299 6766
eMail:

Anmeldung

Please publish modules in offcanvas position.