Gestaltung des Schulgeländes

panorama2_arena

Am Freitag, den 27. August war um 13.30h Präsentation im Werkstattatelier hinter dem Kunsthaus, ab Montag zeigen wir die Ausstellung unserer Ergebnisse im Eingangsfoyer der Wilma.

Für 30 engagierte Schülerinnen und Schüler gab es eine ganz besondere Möglichkeit der Mitarbeit, denn vom 25. bis 27. August 2010 wurde eine dreitägige Zukunftswerkstatt angeboten, die von zwei Moderatoren angeleitet wurde.

Im Rahmen des Neubaus eines Musikhauses am vorderen Basketballspielplatz (s. Homepage) soll auch das Schulgelände verändert werden. Alle am Schulleben Beteiligten sind herzlich eingeladen Ideen und Mitarbeit in das Projekt einzubringen. 

panorama5_beach

(Wir danken Herrn Jansen und seinen MitarbeiterInnen von WFP Landschaftsarchitekten www.freiraeume.org für die zur Verfügung gestellten Panorambilder.)

Nach der Zukunftswerkstatt werden sämtliche bis zum 17. September 2010 erstellten Entwürfe, also auch die anderer Planungsgruppen in der Wilma, von einem professionellen Landschaftsplaner in einen Vorentwurf eingearbeitet. Noch vor dem Winter wollen wir eines der Projekte mit der Hilfe eines Künstlers realisieren. Bei allen Entwürfen gilt: Think BIG!

Unsere Moderatoren Herr Jansen und Frau Weßeler kamen von www.freiraeume.org.

Auch für interessierte Eltern und KollegInnen wird ein verkürzter Workshop angeboten werden. Wir freuen uns auf eure Teilnahme und eure Ideen, die eure Schule so gestalten, dass ihr einen Wellness Bereich für euch findet.

1.Tag

Exkursion zu neu gestalteten Schulhöfen

Sammlung von Anregungen

Analyse des eigenen Schulhofs

2.Tag


Erfassen von Möglichkeiten, Qualitäten, Dimensionen, Defiziten

 

3.Tag

Diskussion und Informationsaustausch, Bündelung der Wünsche und Bedürfnisse, Auswertung der Umfragen, Ideenskizzen, Visionen, Herstellung von Modellen, Wandzeitung, Ausstellungsmaterial

 

Bilder von unserem Workshop.

1. Tag - Exkursion zur Goethe Oberschule in Babelsberg und zur Lenné Oberschule in Potsdam, anschließend Analyse unseres Schulgeländes

 p1090595 p1090597 p1090619 p1090638
 Exkursion: Lümmelbänke in der Goethe Oberschule Babelsberg  Sitzen und Balancieren Wir gehen voran! Bodengestaltung und Strukturen in der Lenné Oberschule in Potsdam
 p1090641  p1090676  p1090678  gelndegestaltung_august_2010_10
 Exkursion: Eine Eingangsgestaltung in der Lenné Oberschule in Potsdam  Im Werkstattatelier: Unser Moderator und Landschaftsarchitekt Herr Jansen berät uns.  Fotobearbeitung nach der Exkursion im neuen Computerraum des Kunsthauses  Vorstellung der attraktiven Objekte der Exkursion

 

panorama1_weide

2. Tag - Sammeln von Ideen, Gedanken, Farben, Atmosphären, realen Objekten

gelndegestaltung_august_2010_13  p1090688  gelndegestaltung_august_2010_109 gelndegestaltung_august_2010_4
Die Präsentationswände füllen sich mit unseren Beiträgen. Das wollen wir auf der Wilma loswerden .....  also, ab in den Müll damit! Orte mit Potential an der Wilma
 gelndegestaltung_august_2010_100  gelndegestaltung_august_2010_119  gelndegestaltung_august_2010_126 gelndegestaltung_august_2010_122
 Vorbereitung der Stellwände

 Ideensprint

Nomen - Adjektive - alles was uns einfällt

So viele Ideen wollen sortiert sein.  Alle lesen und ....
 gelndegestaltung_august_2010_127  gelndegestaltung_august_2010_129  gelndegestaltung_august_2010_132  
 bewerten die Ideen.  Das sind unsere Ideen für neue Objekte auf dem Gelände.  Aus den Ideen erwachsen Projekte in den Ideenagenturen.  

 

 

panorama4_blumen

3. Tag - Bau von Modellen und Präsentation unserer Ideen vor geladenen Gästen

gelndegestaltung_august_2010_6 p1100002 p1100003 p1100004
 Das hat vielen gefallen!  Modellbau der Agentur ... Modellbau der Agentur ... Frau Schmidt-Medow und Herr Nowarra betreuten uns.
 p1100006 p1100010 p1100012 p1100014
 Unsere Moderatoren Herr Jansen und Frau Weßeler von WFP Freiraeume Hektisches Aufräumen und .... Fertigstellen vor der Präsentation Jede Agentur braucht Schilder für ihre Projekte.

 

panorama3_sportfeld


  Präsentationen

 

p1100030

 

Unsere Gäste waren ganz besondere Entscheidungsträger für unsere Schule:

Schulleiter Dr. Bauer, Frau Schmidt-Medow (Lehrerin für Musik), Herr Ponikewski (Gebäudebetreuung), Herr Wehse (Hochbauamt), Herr Fußwinkel (Grünflächenamt), Herr Fliß ("Grün macht Schule"), Herr M (Architekt des Musikhauses), Herr Nowarra (sozialpädagogischer Mitarbeiter)

 
 p1100034  p1100036  p1100045  p1100057
       

  Hier folgen noch Bilder der Modelle der einzelnen Agenturen.

 

Kontakt

Wilma-Rudolph-Oberschule
Bezirk Steglitz-Zehlendorf
Am Hegewinkel 2a
D-14169 Berlin

Tel: +49 30 90299 6464/6794
Fax: +49 30 90299 6766
eMail:

Anmeldung

Please publish modules in offcanvas position.